Pause
Lecture
Moteur de recherche d'offres d'emploi Crédit Agricole CIB

AML / CFT-Geldwäschebeauftragter (Stellvertretung) f/m/d


Vacancy details

General information

Entity

About Crédit Agricole Corporate and Investment Bank (Crédit Agricole CIB)

Crédit Agricole CIB is the corporate and investment banking arm of Credit Agricole Group, the 12th largest banking group worldwide in terms of tier 1 capital (The Banker, July 2021). Nearly 8,600 employees across Europe, the Americas, Asia-Pacific, the Middle East and Africa support the Bank's clients, meeting their financial needs throughout the world. Crédit Agricole CIB offers its large corporate and institutional clients a range of products and services in capital markets activities, investment banking, structured finance, commercial banking and international trade. The Bank is a pioneer in the area of climate finance, and is currently a market leader in this segment with a complete offer for all its clients.


For more information, please visit www.ca-cib.com

Twitter: https://twitter.com/ca_cib
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/credit-agricole-cib/
  

Reference

2022-63571  

Update date

18/01/2022

Job description

Business type

Types of Jobs - Compliance / Financial Security

Job title

AML / CFT-Geldwäschebeauftragter (Stellvertretung) f/m/d

Contract type

Permanent Contract

Expected start date

01/04/2022

Management position

No

Job summary

Für das deutsche Compliance Team suchen wir Verstärkung und du übernimmst die verantwortungsvolle Rolle als stellvertretender

 

AML / CFT-Geldwäschebeauftragter (f/m/d)

 

Das machst du

 

  • Du bist als stellvertretende/r Geldwäschebeauftragte/r ein wichtiger Teil unseres Compliance-Teams
  • Gemeinsam mit dem Head of Compliance verantwortest Du die Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie weiterer relevanter aufsichtsrechtlicher Vorgaben
  • In enger Zusammenarbeit mit unserem Head Office in Paris entwickelst und aktualisierst du kontinuierlich die internen Grundsätze und Verfahren
  • Gekonnt erstellst du Risikoanalysen unserer Kunden im Hinblick auf internationale Sanktionen und Geldwäscherisiken sowie Analysen von Transaktionen, die ein erhöhtes Sanktions- und Geldwäscherisiko aufweisen
  • Du analysierst und bearbeitest Verdachtsmeldungen bis hin zum abschließenden Reporting intern und extern
  • Zielorientiert übernimmst Du die internen Schulungen auf Basis der Vorgaben der Zentrale sowie zu lokalen Besonderheiten und überwachst die Compliance-relevanten Web-Based-Trainings
  • Weiterhin auf Deiner Agenda: Der stetige Blick auf die Entwicklung der gesetzlichen Anforderungen sowie weiterer Vorgaben der CACIB, die Mitwirkung bei der Umsetzung von Projekten und die selbstständige Durchführung von Kontrollen
  • Darüber hinaus bieten wir dir die Möglichkeit dich auch in anderen Gebieten des Compliance-Bereiches einzubringen

 

Das bekommst du

 

Neben einer vielseitigen Tätigkeit mit Platz für Eigeninitiative und Kreativität sowie familienfreundlichen und flexiblen Arbeitszeitmodellen bieten wir dir weitere Zusatzleistungen an, wie zum Beispiel

 

  • eine Betriebliche Altersvorsorge (BVV Pensionskasse)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betreuungszuschuss für Kinder unter 3 Jahren
  • ein kostenfreies Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Frankfurt
  • einen monatlichen Zuschuss für Deine Fitnessaktivitäten
  • Essensgutscheine (Sodexo-Schecks)
  • Staatlich gefördertes Job-Bike-Programm (Jobrad)
  • Hardware-Leasing-Programm (IT4You) 

 

Außerdem bieten wir individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches E-Learning Portal (Hard- und Softskills).

 

Dein Arbeitsort liegt im Herzen von Frankfurt an der Alten Oper. Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag, 30 Tage Urlaub, ein attraktives Gehalt und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen und professionellen Arbeitsumfeld.

 

Bist du interessiert – sende uns online deine Bewerbung

 

Bei der Auswahl unserer Mitarbeiter:innen legen wir Wert auf Chancengleichheit und Vielfalt. Um Teil unseres Teams im Frankfurter Büro zu werden, sende uns deine Bewerbung online über unsere Homepage, mit Angabe der Referenznummer 2022-63571 und deinem möglichen Startdatum sowie Deiner Gehaltsvorstellung.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Position location

Geographical area

Europe, Germany

City

FRANKFURT

Candidate criteria

Minimal education level

Postgraduate degree – MA/MSc/PhD/Doctorate or equivalent

Academic qualification / Speciality

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder ein vergleichbares Studium

Level of minimal experience

3-5 years

Experience

  • Du verfügst über mehrjährige (3-5 Jahre) Erfahrung im Bereich AML / CFT oder in geldwäscherelevanten Fachbereichen und hast idealerweise eine entsprechende ACAM-Zertifizierung oder vergleichbare Zertifizierung
  • Du besitzt umfassende Kenntnisse der Geldwäscheprävention und der Verhinderung von Terrorismusfinanzierung

Required skills

  • Deine Arbeitsweise ist strukturiert und lösungsorientiert, dein Auftreten ist souverän und stark in der Kommunikation
  • Außerordentliche Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Du bist bereit auch in einem kleinen Team Großes zu leisten

Technical skills required

  • Du hast gute fachbezogene MS Office Kenntnisse und Erfahrung mit den einschlägigen Datenbank-Systemen

Languages

Du sprichst fließend Deutsch und Englisch